Ächerli 3, 1715 Alterswil
026 494 24 72Email
Mo. – Do.7.30 – 12.0013.15 – 17.30
Fr.7.30 – 12.0013.15 – 17.00
Sa.8.00 – 11.30
df

The New Leon

22.10.2016

Das erfolgreiche Modell – jetzt noch besser

 

Update des SEAT Leon – geschärftes Design, mehr Technologie und mehr Funktionalität

 

  • Der neue SEAT Leon bekommt ein eleganteres und dynamischeres Design, das Emotion und Rationalität perfekt vereint
  • Ein weiterer Schritt nach vorn mit dem neuesten Stand der Technik
  • XCELLENCE als neue Ausstattungsvariante und neuer 115 PS-starker 1.6 TDI-Motor
  • Der neue SEAT Leon ist der zweite Schritt bei der bisher grössten Produktoffensive der Marke

 

Neueste Technologie bei Fahrassistenszystemen und Konnektivität
Nach der Markteinführung des Ateca mit seinen vielfältigen Fahrassistenzsystemen ist nun der Leon mit der Übernahme der neusten technologischen Entwicklungen an der Reihe. So zum Beispiel der Stauassistent, eine Funktion, die bei einem Stop-and-go-Verkehr grossen Komfort bietet. Dank der Kombination von Fahrspurassistenten und ACC manövriert, beschleunigt und bremst der Wagen bei Verkehrsstaus automatisch innerhalb der Systemlimits. Bis ca. 60 km/h steuert das System die Geschwindigkeit, während es das Auto in der Bahn hält.

Ein weiteres hervorzuhebendes System ist der radargesteuerte Abstandsregeltempomat (ACC), der im Notfall in spezifischen Tempointervallen automatisch bremst. Das Fussgängerschutzsystem erkennt sowohl Fahrzeuge als auch Fussgänger und sorgt dafür, dass Sicherheit im Stadtverkehr und auf Autobahnen Vorrang hat.

Der neue SEAT Leon verfügt ausserdem über eine neue Mittelkonsole mit elektrischer Handbremse, Verkehrszeichenerkennung und einer hochmodernen Parkhilfetechnologie für Längs- und Querparklücken, Nothilfe und Fernlichtassistenz. Das Kamera- und Navigationssystem wurde verbessert und erkennt nun eine grössere Zahl an Verkehrsschildern.

Der Neue SEAT Leon bietet das höchste Niveau an Konnektivität mit der neusten Generation der Easy-Connect-Infotainment-Systeme, SEAT Full Link und der exklusiven SEAT ConnectApp mit Stimmenerkennung und Gestenkontroll-Technologie, mit denen Funktionen durch kurzes Antippen des Bildschirms mit dem Finger aktiviert werden können. Das Media System plus ist mit seinem 8-Zoll-Bildschirm das Highlight unter den Infotainment-Systemen der neuen Generation. Der neue SEAT Leon verfügt erstmals über eine Konnektivitäts-Box in der Mittelkonsole, mit der das kabellose Aufladen des Smartphones möglich ist. Nicht zu vergessen SEAT Full Link, der Usern fast aller Smartphones die Welt der Konnektivität öffnet. Neben MirrorLink besitzt Full Link auch die Funktionen von Apple CarPlay und Android Auto. Für Gebiete mit schlechtem Mobiltelefonempfang ist das Modell auch mit einem GSM-Signal-Booster ausgestattet.