Ächerli 3, 1715 Alterswil
026 494 24 72Email
Mo. – Do.7.30 – 12.0013.15 – 17.30
Fr.7.30 – 12.0013.15 – 17.00
Sa.8.00 – 11.30
df

Brügger’s an der “Monte”

29.01.2016

–  Volkswagen Doppelsieg: 33. Karriereerfolg für Ogier, 15. Podiumsresultat für Mikkelsen
–  Extrem heikle Bedingungen zwischen Trockenheit, Nässe, Schnee und blankem Eis
–  Vorzeige-Athlet: Volkswagen Polo R WRC holt 35 Siege bei 40 Rallye-Einsätzen

 

 

Doppelsieg bei der «Monte», der dritte in Folge für Fahrer, Beifahrer und Team – Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) haben bei der Rallye Monte Carlo mit dem Polo R WRC einen triumphalen Erfolg gefeiert. Ihre Teamkollegen Andreas Mikkelsen/Anders Jæger (N/N) komplettierten den Traumstart in die FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2016 mit Rang zwei zu einem Volkswagen Doppelsieg. Für den Polo R WRC war es der 35. Triumph im 40. Rallye-Einsatz, für Ogier/Ingrassia der 33. Karriereerfolg sowie für Mikkelsen das 15. Podium. Sein neuer Beifahrer Anders Jæger feierte zudem bei seiner Premiere in der Top-Kategorie der Rallye-WM auf Anhieb seinen ersten Podestplatz. Ein Fakt, auf den im aktuellen Starterfeld kein anderer WRC-Beifahrer verweisen kann.